Artikel im Warenkorb:
 0

Château Saint Cosme 2012, Côte Rôtie

47,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage

63,33 EUR pro Liter
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Artikeldatenblatt drucken
Château Saint Cosme 2012, Côte Rôtie
Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Nördliche Rhône
Rebsorte(n): Syrah
Jahrgang: 2012
Trinkempfehlung:  bis 2025
Erzeuger: Château Saint Cosme
Nettoinhalt: 0,75 Liter
Allergene: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.

Bezeichnung: AOP Côte Rôtie
Weingut: Château Saint Cosme
Winzer: Louis Barruol
Rotwein: Saint Cosme Côte Rôtie 2012

100 % Serine (alte Syrah)
Nicht entrappt
Schieferboden
Weinausbau: 12 Monate, 40 % neue Fässer, 60 % Fässer mit einem Jahrgang


"Wenn Sie einen kompletten "Rundumblick" über meine Arbeit in der Cote Rotie haben möchten, können Sie meine Texte hervorholen, die ich seit 1998 an Sie verschicke. Sie beschäftigen sich mit jedem Jahrgang und seinen Eigentümlichkeiten. 2012 war mein 17. Jahrgang in der Cote Rotie und ich kann stolz behaupten:meine Liebe zu dieser Lage ist intakt. Ich verstehe sie Jahr für Jahr besser, so hoffe ich jedenfalls. Und die Erungenschaft von mehr Kennen verpflichtet dann auch, es immer noch besser zu machen. Die Lage Cote Rotie ist ein "Raum", wo es einem nie langweilig wird, immer passiert etwas interessantes. Ein Terroir, welches einem alle Sinne abfordert, hellwach zu bleiben, ist letztendlich ein großartiges. Der 2012er ist frisch, wie wenn durch Zauberhand die Weinberge noch höher gelegen wären. Wir haben also ein sehr charmantes, aromatisches Profil, was sehr fundamental ist: Schönheit ist nichts ohne Charme, oder? Überreife und Suche nach Kraft ist ein Fehler: einen Cote Rotie macht man wie einen Pinot aus dem Burgund.
Noten nach Veilchen, Graphit, kalte Asche, Rosen, Lakritz
Abgefüllt ohne Filtration"

Louis Barruol April 2014

[<<Erstes] | [<zurück] | Artikel 5 von 5 in dieser Kategorie
Weingüter
Weingutinfo
Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk