Artikel im Warenkorb:
 0

Weine aus Südwestfrankreich & Bordeaux

Weitere Unterkategorien:

Château des Fougères (Graves)

Château des Fougères (Graves)

Neu - Château de Fougères aus dem Anbaugebiet Graves. Zwei rote Abfüllungen aus zwei Jahrgängen (2015 und 2016) sind aktuell verfügbar.

Château Turcaud

Château Turcaud
Name: EARL Vignobles Robert – Château Turcaud
Winzer: Stéphane & Isabelle May
Adresse:
1033, route Bonneau – 33670 Sauve Majeure
Telefon: +33
(0) 5 56 23 04 41
E-Mail: chateau-turcaud@wanadoo.fr
Anbaufläche: 50 Hektar (davon 26 ha weiße Trauben und 24 ha rote)

Entre-deux-mers liegt nicht zwischen zwei Meeren (sondern zwei Flüssen) und passt auch nicht ausschließlich zu Meeresfrüchten. Das – und die Tatasache, dass zwischen Dordogne und Garonne auch richtig guter Rotwein wachsen kann -, beweisen die unterschiedlichen Abfüllungen in allen drei Farben von Château Turcaud, die wir Ihnen über unseren Onlineshop anbieten. 

Château La Font du Jeu

Château Noaillac - Médoc Cru Bourgeois

Château Noaillac - Médoc Cru Bourgeois
Name: Château Noaillac
Winzer: Damien PAGES
Adresse:
6, chemin du Sable-des-Pins – 33590 Jau-Dignac-et-Loirac
Telefon: +33
(0) 5 56 09 52 20
Winzer: Damien Pagès
Önologe: Antoine Medeville
E-Mail:
noaillac@noaillac.com
Anbaufläche: 48,72 Hektar


In dritter Generation wird Château Noaillac von der Familie Pages geführt - seit Anfang der 2010er-Jahre hat Damien Pages das Ruder übernommen. Sein Ziel ist es, mit seinem Wein die Frucht der Trauben herauszuarbeiten, was mit dem Cru Bourgeois vortrefflich gelingt. Als Cuvée Préstige produziert Damien in geeigneten Jahrgängen einen mehr vom Cabernet geprägten, tanninreicheren Wein, der auf Lagerung ausgelegt ist und in der Jugend nicht den rotfruchtigen Charme versprüht wie der CB, dabei jedoch sicherlich mehr Potenzial hat. 2016 ist hier unser erster Jahrgang – Updates folgen. Die Anbaufläche des Merlots dominiert bei Château Noaillac mit 55%, was im Médoc nicht selten vorkommt und bei Noaillac für duftige Frucht und gehaltvollen Charme gleichermaßen sorgt.
 

Château Peyrat - Vignobles Martial Dulor

Château Peyrat - Vignobles Martial Dulor

Château Les Donats

Château Les Donats

Neu im Sortiment ab März 2021

Clos de Gamot

Clos de Gamot

Inhaber: Famille Jouffreau

Domaine de Ménard

Domaine de Ménard

Château de Tiregand

Château de Tiregand

Domaine Rotier

Domaine Rotier

Verfügbare Weine:
Weiss: Renaissance 2016
Rot: Les Gravels 2016, l'Âme 2016 (begrenzt - Einzelflaschen auf Anfrage)

Clos Albertus - Vins Rambeaud

Clos Albertus - Vins Rambeaud

Name: SCEA François Rambeaud – Clos Albertus
Winzer: Jacques Rambeaud
Adresse: 22, route de Libourne - 33570 Montagne

Telefon: +33
(0) 3 57 74 62 41
Winzer: Jacques Rambeaud
E-Mail: info@vins-rambeaud.fr
Anbaufläche: 1,5 ha Parzelle
Rebsorten: 50% alte Merlot-Reben, jeweils 25% Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon
Klassifizierung: AOP Saint-Georges-Saint-Emilion
Rotwein: Clos Albertus 2016

L'Atelier EGIATEGIA

L'Atelier EGIATEGIA

Neu bei Le Charreau: Winzer-Weine mit baskischem Einschlag mit anteiliger Vinifizierung unter Wasser. 15 Meter unter der Wasseroberfläche in der Bucht von Saint-Jean-de-Luz lagern kleine Gärtanks von EGIATEGIA, um dort unter ganz besonderen Bedingungen der Wirkung von Hefen im Rahmen einer zweiten Flaschengärung freien Lauf zu lassen. Was es genau damit auf sich hat, erfahren Sie hier in Kürze.
Ab sofort zu bestellen ist die Serie Dena Dela in allen drei Farben, deren Trauben an verschiedenen Stellen im umliegenden Baskenland wachsen. Soviel vorab: Sowas haben Sie noch nie getrunken! :)

Ist das die Zukunft des Weins in Zeiten des Klimawandels? Der Markt fordert alkoholarme Weine mit ausgeprägtem Aroma. Diese gibt es allerdings nicht wie Sand am Meer, und aus unreif geernteten Trauben entstehen bei weniger aufwendig vinifizierten Weinen oft aromenbefreite, unharmonische Weine, die im schlimmstenfalls im Nachhinein noch glattgebügelt werden.  Was EGIATEGIA aus seinen früh geernteten Trauben macht, spricht für sich.

Saisonale Auswahl

Weingüter
Bestseller

Château Turcaud, Entre-deux-mers 2019

8,90 EUR

11,87 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Domaine de Ménard Cuvée Marine 2019, Gascogne

5,25 EUR

7,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Domaine de Ménard Colombard Sauvignon 2018, Côtes-de-Gascogne

5,00 EUR

6,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

L'Atelier EGIATEGIA Dena Dela rouge, Vino de España

13,90 EUR

18,53 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Château Turcaud Cuvée Majeure 2017, Bordeaux supérieur

13,50 EUR

18,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk