Artikel im Warenkorb:
 0

Collines du Bourdic Racine rosé 2018, Duché d'Uzès

6,80 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage

9,07 EUR pro Liter
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Artikeldatenblatt drucken
Collines du Bourdic Racine rosé 2018, Duché d'Uzès
Weinart: Roséwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Duché d'Uzès
Rebsorte(n): Syrah, Grenache
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 13.00 % Vol.
Trinkempfehlung:  bis 2021
Erzeuger: Les Collines du Bourdic
Nettoinhalt: 0,75 Liter
Allergene: Enthält Sulfite

Beschreibung
Farblich erinnert dieser Rosé an die frühen 2000er-Jahre, als noch galt: Je dunkler, desto besser. Wobei die Farbe nun eher einem leuchtenden und transparentem Granatrot gleicht, was - ganz nach Gusto des Verbrauchers - auch noch dunkler ginge, und in anderen Regionen auch immernoch geht, denken wir an die tief roséfarbenen Tavels, die schon immer so waren und sich auch nicht ändern wollen. Da die Farbe des Weines beim heutigen Stand der Technik allerdings als nebensächlich betrachtet werden kann, konzentrieren wir uns auf den Wein.
Syrah zu 50% gibt hier den aromatischen Ton an. Satte Kirschfrucht mit etwas Johannisbeeren springen förmlich aus dem Glas. Am Gaumen macht sich die Grenache mit ihrem fruchtsüß anmutenden Geschmack bemerkbar, der allerdings nicht von vorhandener Restsüße ausgelöst wird, sondern ausschließlich auf Fruchtsüße, Extrakt und Alkohol zurückzuführen ist. An Racine rosé lässt sich ebenfalls gut beobachten, wie ein Hauch Kohlensäure einem Wein Frische verleiht und an eine betonte Säure denken lässt, die der Wein eigentlich gar nicht hat, und ihm trotzdem einen Schwung verleiht, wie man sie eher von Rosés von der Loire kennt.



Winzergenossenschaft
Name: Les Collines du Bourdic
Adresse:
F – 30190 Bourdic, contact@bourdic.fr
Klassifizierung: AOP Duché d'Uzès
Roséwein: Racine 2018


Weinstil
Fruchtbetonter Rosé

Genuss-Hinweise
Karaffieren: Nein
Trinktemperatur: 6 - 10°C
Genussfenster: jetzt bis 2021

Terroir/Anbau
Rebsorte: Jeweils 50% Syrah & Grenache
Mergelböden mit sanfter Hangneigung
Ertrag: 50 hl/ha
Stockdichte: n.b.

Vinifizierung
Maschinelle Ernte
Rosé aus Direktpressung
Hülsenmaischung
Temperaturgesteuerte, kühle Vergärung im Inox-Tank

Ausbau
folgt

Ideal zu
folgt



 

 


 

[<zurück] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 2 von 6 in dieser Kategorie
Weingüter
Weingutinfo
Neue Weine
Château La Négly Oppidum Chardonnay 2018, Pays d'Oc

Château La Négly Oppidum Chardonnay 2018, Pays d'Oc

7,95 EUR

10,60 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Neue Weine »
Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk