Artikel im Warenkorb:
 0

Domaine des Chênes Les Olivettes 2020, Côtes Catalanes

8,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage

11,87 EUR pro Liter
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Artikeldatenblatt drucken
Domaine des Chênes Les Olivettes 2020, Côtes Catalanes
Weinart: Weißwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Côtes Catalanes
Rebsorte(n): 50% Muscat d'Alexandrie, 50% Macabeu
Jahrgang: 2020
Alkoholgehalt: 14.00 % Vol.
Trinkempfehlung:  bis 2025
Erzeuger: Domaine des Chênes
Nettoinhalt: 0,75 Liter
Allergene: Enthält Sulfite
Beschreibung
Beschreibung des Jahrgangs 2020 folgt.
Jahrgang 2019: Der Baum auf dem Etikett ist übrigens kein Olivenbaum, sondern – wie auch bei allen anderen Abfüllungen der Domaine des Chênes – eine Eiche. Trotzdem soll der Wein auch zu Oliven passen, wie mir im Weinladen von einem Kunden zugetragen wurde. Da ich bei Oliven mehr an Rancio sec oder Sherry als passende Begleitung denke, habe ich das noch nicht versucht, kann es mir aber sehr gut vorstellen, da der Wein durch seine 12-monatige Feinhefe-Lagerung Kraft und Volumen ansammelt, was mit allerlei intensiver Zutaten und gut gewürzter Küche zurechtkommt.
Im Duft finden sich die typischen Noten nach kandierten Zitronen und hellen Blüten, welche auch in den vergangenen Jahren den Ton angaben. In 2019 wirkt die Frucht noch einen Tick reifer, intensiver, und kann sich dadurch gut gegen die Gischt des nahen Mittelmeers durchsetzen, welche sich in Form von jodartigen, an Algen und Torffeuer erinnernde Noten bemerkbar macht.
Am Gaumen wirkt Les Olivettes 2019 reichhaltig und ausbalanciert ohne jegliche Form von Hitze, die nach einem Blick aufs Etikett (14% vol.) vermutet werden könnte. Die Säure ist bemerkenswert gut eingebettet in das Gesamtbild, leicht phenolige Anklänge geben Struktur, was in diesem Fall nochmals für mehr Leichtigkeit sorgt im Rahmen seines Wein-Typs.
Süffigkeit auf allerhöchstem Niveau. Ideal zu Hühnchen- und/oder Gemüse-Tajine mit Salzzitronen, Oliven und Koriander. Zucchini machen sich hier sehr gut, aber auch Fenchel und z.B. Mönchsbart.
 
 
Weingut
Name: Domaine des Chênes
Adresse: 7, rue Marechal Joffre – 66600 Vingrau (France)
Klassifizierung: IGP Côtes Catalanes
Winzer: Alain Razungles
Weißwein: Les Olivettes 2020
 
Stil
Aromatischer, gehaltvoller Weißwein
 
Hinweise
Karaffieren: Nein
Trinktemperatur: 10 - 12°C
Zeitfenster: jetzt bis 2025
 
Anbau
Rebsorten: 50% Muscat d’Alexandrie, 50% Macabeu
Geologische Voraussetzungen: Kalkstein mit Kieseln am Hangsockel
 
Vinifikation & Ausbau
Traditionelle Vinifizierung weißer trockener Roussillon-Weine
Achtmonatiger Ausbau im Tank auf der Feinhefe
 
Ideal zu
Tajine mit Salzzitronen & Oliven
Seiche à la persillade (Sepia mit Petersilie/Knoblauch/Zitronenzeste)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Domaine des Guyons Vent du Nord 2018, Saumur blanc

Domaine des Guyons Vent du Nord 2018, Saumur blanc

Feinfruchtiger, in sich ruhender Weißwein

9,50 EUR

(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Domaine Gardiés On s'en fish 2020, Côtes Catalanes

Domaine Gardiés On s'en fish 2020, Côtes Catalanes

Fruchtbetonter Rotwein

11,90 EUR

(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Domaine Clavel Le Mas 2020, Languedoc

Domaine Clavel Le Mas 2020, Languedoc

Fruchtbetonter Rotwein

9,50 EUR

(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Weingut Fiebrich, Ahrweiler Spätburgunder 2017

Weingut Fiebrich, Ahrweiler Spätburgunder 2017

Fruchtig-würziger Rotwein

14,90 EUR

(inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

[<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 3 von 9 in dieser Kategorie
Weingüter
Weingutinfo
Neue Weine
Clos Albertus 2016, Saint-Georges-Saint-Emilion

Clos Albertus 2016, Saint-Georges-Saint-Emilion

24,50 EUR

32,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Neue Weine »
Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk