Artikel im Warenkorb:
 0

Domaine Piquemal Tradition 2016/2017, Côtes-du-Roussillon

7,60 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage

10,13 EUR pro Liter
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Artikeldatenblatt drucken
Domaine Piquemal Tradition 2016/2017, Côtes-du-Roussillon
Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: AOP Côtes-du-Roussillon
Rebsorte(n): 35% Grenache, 35% Syrah, 30% Carignan
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 13.50 % Vol.
Trinkempfehlung:  bis 2022
Erzeuger: Domaine Piquemal
Nettoinhalt: 0,75 Liter
Allergene: Enthält Sulfite

Beschreibung

Jg. 2015: Als Cuvée Tradition werden in Frankreich vermehrt Weine angeboten, die keinen Moden nachlaufen und ohne viel Chi-Chi auskommen, der eigentlich gar nicht für die Erzeugung dieses speziellen Weintyps vorgesehen ist. Übertriebene Barrique-Lagerung zählt beispielsweise dazu, diese werdet ihr auch bei Piquemals Tradition 2015 nicht finden. Stattdessen entsendet der Wein eine auf den Punkt reife Heidelbeer- und Holunder-Frucht, zu der sich erdig-würzige Noten nach Süßholz mischen. Und somit wäre die Verbindung zu holzigen Akzenten gefunden – Kaffee- und Kakao-Pulver-Anklänge stehen dem Lakritz-Aroma nahe und sind plötzlich sehr präsent, ganz ohne Barrique-Lagerung. Eben Tradition. Es ist sein natürliches Wein-Aroma, der durch die Verwendung von 30% Carignan aus alten Reben intensiviert werden dürfte. Saftig fließt der Wein über die Zunge, ist weich und rund, mit passendem Tannin- und Säure-Korsett. Ein überzeugender Auftakt in die AOP-Linie von Piquemal. Selten erreichtes Preis-Genuss-Verhältnis.

Weingut
Name: Domaine Piquemal
Adresse: Lieu dit Della Lo Rec, RD 117 km 7, 66600 Espira-de-l'Agly
Bezeichnung: AOP Côtes du Roussillon
Winzerin: Marie-Pierre Piquemal
Rotwein: Tradition 2015

Weinstil
Mittelkräftiger, fruchtig-weicher Rotwein

Weingenuss
Dekantieren: nein
Trinktemperatur: 15 - 17°
Zeitfenster: bis 2020

Weinberg
Rebsorten: 35% Grenache, 35% Syrah, 30% Carignan
Alter: durchschnittlich 30 Jahre
Ertrag: 40 hl/ha
Terroir: Lehm-Kalkböden um Vespeilles
Anbau: Bodenauflockerung, kurzer Rebschnitt, grüne Lese

Weinbereitung
Ernte: manuell, Entrappung
Hefen: weinbergseigen
Maischstandzeit: 28 Tage, temperaturgesteuerte Vergärung

Weinausbau
im Cuve, minimale Filtration und Schönung

[<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | Artikel 16 von 17 in dieser Kategorie
Weingüter
Weingutinfo
Neue Weine
Domaine Clavel Les Garrigues 2016, AOP Languedoc

Domaine Clavel Les Garrigues 2016, AOP Languedoc

10,50 EUR

14,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Neue Weine »
Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk