Artikel im Warenkorb:
 0

Domaine Rotier Esquisse blanc 2018, AOC Gaillac

9,65 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage

12,87 EUR pro Liter
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Artikeldatenblatt drucken
Domaine Rotier Esquisse blanc 2018, AOC Gaillac
Weinart: Weißwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Gaillac
Rebsorte(n): 75% Loin de L'½il, 25% Sauvignon Blanc
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 12.00 % Vol.
Trinkempfehlung:  bis 2021
Erzeuger: Domaine Rotier
Nettoinhalt: 0,75 Liter
Allergene: Enthält Sulfite

Beschreibung
Esquisse - die Skizze oder der Entwurf eines Weins? Der Name ist hier Programm: Durch das Weglassen der Zugabe von konservierendem Schwefel - einer gängigen Praxis bei der Weinbereitung - wird der Charakter dieses Weins maßgeblich geprägt. Ein ganz eigenständiger und Neugier provozierender Wein ist so entstanden, der sich im Glas verändert wie ein Chamäleon. Es sind zarte und feine Fruchtnoten, die von Anfang an den Takt angeben, auch finden sich Noten von Quittenbrot im Bukett. Der Wein ist völlig trocken, mittel in der Säure und erstaunlich dicht am Gaumen. Der Wein klingt auf einer feinen Apfelfrucht nach. Bekömmlicher ist Wein kaum vorstellbar, wenn man die 12% vol. Alkohol ausblendet. Doch auch dieser Wert ist nicht gerade hoch. Der Frühling kann kommen! Wichtig zu erwähnen ist hier, dass eine angebrochene Flasche recht zügig getrunken sein sollte. Nach einigen Stunden schon schwächelt Esquisse mit seiner zarten Art. Ein klarer Fall für kurzweilige Wein-Momente. Während viele Weine unseres Sortiments stets mit dem Hinweis der Geduld beschrieben werden - wenn nicht über ausreichende Lagerung aufgrund fehlender Möglichkeiten, dann doch zumindest beim Genuss eines hochwertigen jungen Weins - dann bildet Esquisse den Gegenpol.

 

Weingut
Name: Domaine Rotier
Adresse:
Petite Nareye, 81600 Cadalen
Klassifizierung: AOC Gaillac
Winzer:
Alain Rotier & Françis Marre
Weißwein: Esquisse blanc 2018

Anbau
Rebsorten: 75% Loin de l’Œil, 25% Sauvignon blanc
Alter der Weinstöcke: durchschnittlich 20 Jahre
Boden/Klima: Nährstoffarme Kiesböden mit guter Drainage auf einem Hochplateau in 200 m Höhe. Klimatisch beinnflusst durch den Atlantik, das Mittelmeer und dem „Vent d’Autan“, einem trocknenden und wärmenden Wind aus Südost.
Ertrag: n.b.

Vinifikation
Temperaturregulierte Gärung im Stahltank, frühe Abfüllung
Ohne Zugabe von SO2

Ausbau
Mehrwöchige Feinhefelagerung, Abfüllung im Dezember 2018

Genuss-Empfehlung
Karaffieren: Nein
Trinktemperatur: 8 - 10°C
Trinkbar ab: sofort
Genussfenster: jetzt bis 2022

Wein & Speisen
Gedünsteter Fisch mit Kräuter-Sauce


 

[<<Erstes] | [<zurück] | Artikel 9 von 9 in dieser Kategorie
Weingüter
Weingutinfo
Neue Weine
Château La Négly La Natice 2018, Languedoc

Château La Négly La Natice 2018, Languedoc

11,90 EUR

15,87 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Neue Weine »
Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk