Artikel im Warenkorb:
 0

Manoir du Carra Les Burdelines 2017, Moulin-à-Vent

14,90 EUR

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage

19,87 EUR pro Liter
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Artikeldatenblatt drucken
Manoir du Carra Les Burdelines 2017, Moulin-à-Vent
Weinart: Rotwein
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Moulin-à-Vent, Beaujolais
Rebsorte(n): Gamay
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13.50 % Vol.
Trinkempfehlung:  bis 2027
Erzeuger: Manoir du Carra
Nettoinhalt: 0,75 Liter
Allergene: Enthält Sulfite

Beschreibung
Februar 2020: Noch immer jung & mit reichlich Potenzial zeigt sich dieser Moulin à Vent aktuell. Der Wein ist fest, kompakt und gut strukturiert, hat einen burgundisch-leichten Körper, der ihn sofort von mediterranen Weinen unterscheidet. Dunkle Beerenfrucht (Cassis, Brombeere), gebackene Maronen und Veilchen sind die Eckpfleiler des fein verwobenen, eleganten Buketts, das über Tage stabil bleibt und somit die Lagerfähigkeit unterstreicht. Am Gaumen sehr gut ausbalanciert, wenn auch die Säure noch etwas im Vordergrund steht, welche durch mehrstündige Belüftung abgerundet wird. Idealerweise sollten Sie diesem Wein noch ein wenig Zeit gönnen, doch wer weiss, wie lange dieser mengenmäßig beschränkte Jahrgang noch verfügbar ist?

Weingut
Name: Manoir du Carra
Adresse:
679, Route du Carra, 69640 Dénicé
Klassifizierung: AOP Moulin-à-Vent
Winzer: Famille Sambardier
Rotwein: Les Burdelines 2017


Stil
Fruchtbetonter, strukturierter Rotwein

Genuss-Hinweise
Karaffieren: 2 Stunden
Trinktemperatur: 16 – 18°C
Trinkfenster: 2022 bis 2027

Terroir/Anbau
Rebsorte: Gamay
Granitböden mit Südost-Ausrichtung und sanftem Gefälle, reich an Mineralien. 230 Meter üNN.
Ertrag: 45 hl/ha
Alter der Reben: 50 Jahre
Stockdichte: 10.000/ha

Vinifizierung
Ausschließlich Handlese
Sorgfältige Auslese am Sortiertisch
Vollständig entrappte Trauben. Burgundische Gärmethode mit mehrfachem Umpumpen des Mostes im Zeitraum von 12 bis 15 Tagen
10 – 12-tägige alkoholische Gärung im Eichenfass sowie im Zement. Leichte Filtrierung vor Abfüllung.

Ausbau
Anteilig im gebrauchten Eichenfuder zur langsamen Oxidation sowie im Stahltank zur Bewahrung der Primärfrucht

Ideal zu
Taubenbrust mit Maronen, Thunfischsteak

 

[<<Erstes] | [<zurück] | Artikel 5 von 5 in dieser Kategorie
Weingüter
Weingutinfo
Neue Weine
Collines du Bourdic, Duché d'Uzès blanc 2018

Collines du Bourdic, Duché d'Uzès blanc 2018

6,90 EUR

9,20 EUR pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Neue Weine »
Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk