Artikel im Warenkorb:
 0

Wein von der Loire

Weitere Unterkategorien:

Château de la Cormerais

Château de la Cormerais

Name: Château de la Cormerais
Winzer: Thierry Besnard
Adresse:
5, La Cormerais – 44690 Monnières
Telefon: +33
(0) 2 40 06 95 58
E-Mail: chateau.cormerais@gmail.com
Anbaufläche: 38 Hektar

Seit 1856 befindet sich das mittelalterliche Château de la Cormerais in Familienbesitz der Famille Besnard Tierry Besnard, der Geschäftsführer und Winzer dieser Tage, ist seit dem Jahr 1993 für den Weinbau am Château zuständig und sorgt mit seinem Team für den Anbau und die Herstellung einer ganzen Reihe an unterschiedlichen Muscadet-Interpretationen sowie auch diverse IGP-Abfüllungen aus unterschiedlichen Rebsorten. Sein wichtigster und unserer Meinung nach interesantester Wein, ist der Muscadet-Sèvre-et-Maine-sur-lie, welchen wir Ihnen anbieten.
 

Domaine des Corbillières

Domaine des Corbillières

Land: Frankreich
Region: Touraine
Ort: Oisly
Bezeichnung: AOP Touraine, AOP Touraine-Oisly
25 Hektar Reben
Weingut: Domaine des Corbillières
Winzer: Veronique & Dominique Barbou
Weißwein: Touraine Sauvignon 2020, Fabel Barbou 2019
Rosé: Touraine rosé 2020
Rotwein: Les Griottines 2019, Angéline 2018

Domaine des Guyons

Domaine des Guyons
Name: Domaine des Guyons
Winzer: Franck Bimont
Adresse:
7, rue Saint Nicolas, Le Puy Notre Dame
Telefon: +33
(0) 2 41 52 21 15
E-Mail: contact@franckbimont.com
Webseite: www.franckbimont.com
Anbaufläche: 19 Hektar
Rebsorten: Chenin Blanc, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon

Franck Bimont betreibt seit 1995 das Weingut in dem malerischen Ort Le Puy Notre Dame mit 19 Hekatar in 8. Generation nahe dem Ufer der Loire am südlichen Ende der Appellation Saumur. Nach dem Oenologiestudium in Bordeaux und 2 Jahren in ausländischen Weinbaubetrieben, übernahm er mit seiner Frau Ingrid, eine Biochemikerin, das Ruder auf dem elterlichen Weingut.
 
Die Weinberge werden naturnah bewirtschaftet. Mit viel Handarbeit, mechanischer Bodenbearbeitung und starker Grünlese bei geringen Erträgen ist Franck einer der mutigen und kreativen Winzer. Die Weine vergären extrem langsam auf den natürlichen Hefen. Auch wird die Temperatur während und nach der Gärung im Barrique nicht durch den Mensch beeinflusst.
 
Chenin blanc ist die originäre Rebsorte der Region. Franck kann auf einige sehr alte Rebanlagen die im Durchschnitt über 40 Jahre alt sind zurückgreifen. Sie stehen auf einem Sockel von weißem Kreidegestein, vergleichbar der Champagne.

 

Der „Vent du Nord“ – so heisst das Weißwein-Flaggschiff der Domaine - ist ein kühlender Nordwind, der in der Region von Saumur für eine lange Vegetationsperiode verantwortlich ist. Dadurch sind die Weine frisch, trocken und hocharomatisch.
Quelle: extern (auf Anfrage)

Château de Bellevue

Château de Bellevue
Name: Château de Bellevue
Inhaber & Winzer: Anne & Hervé Tijou
Adresse:
Saint Aubin de Luigné, 49190 Val du Layon
Telefon: +33
(0) 2 41 78 33 11
E-Mail: chateaubellevuetijou@orange.fr
Anbaufläche: 35 Hektar
 

Château de Bellevue bietet schöne Aussichten für Freunde von rotem und weißem Wein aus Cabernet Franc und Chenin Blanc. Zwischen der Loire und dem Nebenfluss Layon, der für langelebige Süßweine aus Chenin Blanc bekannt, befindet sich das Château de Bellevue am kulminanten Punkt der Kuppe, was den reizenden Namen dieses Guts erklärt. Seit 1897 ist die Familie Tijou hier im Weinbau verwurzelt – Anne & Hervé Tijou sind heute verantwortlich für eine stattliche Anbaufläche in unterschiedlichen renommierten Loire-AOCs aus der Umgebung.

Domaine Jean Teiller

Domaine Jean Teiller
Name: SCEA Domaine Jean Teiller
Inhaber und Winzer: Monique & Jean-Jacques Teiller, Patricia & Olivier Luneau
Adresse:
13, route de la Gare – 18510 Menetou-Salon
Telefon: +33
(0) 2 48 64 80 71
E-Mail: domaine-teiller@wanadoo.fr
Webseite: http://www.domaine-teiller.fr/
Anbaufläche: 18 Hektar (11 ha Sauvignon Blanc, 7 ha Pinot Noir)
Lagen in den Gemeinden: Menetou-Salon, Parassy, Aubignes, Vignoux-sous-les-Aix
Mitglied bei den „Vignerons Indépendants de France“ seit 1995
 
Seit 1986 besteht die Domaine Jean Teiller – heute sind es die nachfolgenden Generationen, die für Anbau und Vinifizierung  von außergewöhnlichen Weinen sorgen, die – trotz des überstrapazierten Vergleichs – tatsächlich einem Sancerre nicht unähnlich sind. 

Domaine François Crochet

Domaine François Crochet

Land: Frankreich
Region: Loire
Weingut: Domaine Francois Crochet
Adresse: Marcigoué, 18300 Bué
Bezeichnung: AOP Sancerre
Winzer: François Crochet
Weißwein: Sancerre Chêne Marchand 2015
 

Domaine de la Chevalerie

Domaine de la Chevalerie

Es sind Einzelflaschen verfügbar von den nachfolgenden Weinen: Galichets 2011, Busardières 2007.
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail: info@le-charreau.de

 

Saisonale Auswahl

Weingüter
Bestseller

Domaine des Corbillières Fabel Barbou 2019, Touraine Oisly

14,50 EUR

19,33 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Domaine François Crochet, Sancerre 2019

21,50 EUR

28,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Domaine des Corbillières, Crémant de Loire Rosé brut

14,90 EUR

19,87 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Domaine des Corbillières Sauvignon Blanc 2020, Touraine

9,50 EUR

12,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Château Cormerais, Muscadet-Sèvre-et-Maine-sur-lie 2020

7,90 EUR

10,53 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter-Anmeldung
Willkommen zurück!
Das europäische Wein-netzwerk